POL-GM: Beim Naseputzen verunglückt | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis 
News aus Köln und Umgebung

POL-GM: Beim Naseputzen verunglückt | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis


News KölnWipperfürth (ots) - Ein recht ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag (9.11.) auf der Egener Straße in Wipperfürth. Ein 37-Jähriger aus Wipperfürth war gegen 15.45 Uhr mit seinem PKW auf der Kreisstraße 13 in Richtung Radevormwald unterwegs. Nach einer Rechtskurve kam er auf anschließenden Geraden nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit dem PKW frontal gegen einen Baum. Der Mann zog sich dabei schwere Verletzungen zu; der erheblich zerstörte Kleinwagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 37-Jährige gab den Polizeibeamten gegenüber an, dass er sich während der Fahrt die Nase geputzt und dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren habe.
Rückfragen bitte an:



Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Pressestelle

Michael Tietze

Telefon: 02261/8199-650

Fax: 02261/8199-602

E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de

https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/ Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser MeldungWipperfürth
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Köln

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Köln

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
53 m ü. NN

Fläche:
405,16 km²

Einwohner:
998.105

Autokennzeichen:
K

Vorwahl:
022102203 02232 02233 02234 02236

Gemeinde-
schlüssel:

05 3 15 000



Firmenverzeichnis für Köln im Stadtportal für Köln